Caliban

Die deutsche Metalcore-Maschine läuft und läuft und läuft! Wir freuen uns, Caliban auf dem Reload begrüßen zu dürfen, die neben Songs von ihrem mächtigen neuen Album „Dystopia“ auch heiß geliebte Klassiker in den Moshpit werfen werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Homepage
Instagram
Facebook


Heathen

Klassischer Speed- und Thrash Metal gefällig? Heathen servieren ihn seit den Achtzigern in seiner feinsten Ausprägung. Klingt schmackhaft? Dann lasst euch die Amis auf dem Battlefield nicht entgehen!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Instagram
Facebook


Dark Tranquillity

Seit über 30 Jahren gibt es Dark Tranquillity inzwischen, von Altersmilde kann aber ganz bestimmt keine Rede sein. Die Band gehört zum melodischen Death Metal schwedischer Prägung wie das Geweih zum Elch. Daher ist es uns eine Ehre, diese wegweisende Band 2022 endlich auch auf dem Reload erleben zu dürfen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Homepage
Instagram
Facebook


Napalm Death

„You suffer, but why?“ Mit 1,316 Sekunden hält „You Suffer“ von Napalm Death den Weltrekord für den kürzesten Song der Welt – und zeigt zugleich, warum die Briten nicht nur die wichtigste Grindcore-Band der Welt sind, sondern auch eine der cleversten. Wir freuen uns sehr, diese Legende auf dem Battlefield begrüßen zu dürfen!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Homepage
Instagram
Facebook


Enforced

Aus Richmond, Virginia, begibt sich eine Bestie auf den Weg nach Sulingen: Enforced gibt es zwar erst seit wenigen Jahren, in dieser Zeit konnten sie aber eindrucksvoll klarstellen, wie Death/Thrash-Geprügel mit Oldschool-Feeling heutzutage zu klingen hat – Geheimtipp!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Instagram
Facebook


Lamb Of God

Lamb Of God gehören zu den größten US-Metal-Bands ihrer Generation – und das vollkommen zurecht! Rasiermesserscharfe Trash-Riffs treffen auf schwere Grooves und bissig-kluge politische Texte. Kein Wunder also, dass die mächtigen Slayer die Band um Frontmann Randy Blythe mit auf ihre Abschiedstournee nahmen. Nun freuen wir uns, sie 2022 zum ersten Mal seit 2007 wieder auf dem Battlefield begrüßen zu dürfen, wo sie eine deutschlandexklusive Festival-Show spielen werden!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Homepage
Instagram
Facebook


Watch Out Stampede

Nur wenige Musikcombos sind so innig mit dem Reload verbunden wie unsere “Watchis”. 2014 gewannen Watch Out Stampede mit ihrem hardcore-lastigem Metalcore den allerersten Reload Bandcontest. Seitdem waren Sie schon mehrmals Teil des Line-Ups. Wir freuen uns schon jetzt auf das große Wiedersehen!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Homepage
Instagram
Facebook


Testament

Mit Testament holen wir eine waschechte Bay Area Thrash Metal Legende nach Sulingen! Die seit 1983 aktiven Veteranen werden natürlich ihr aktuelles Album „Titans Of Creation“ präsentieren, doch zu Alte-Schule-Hits wie „Into The Pit“ stehen die Chancen nicht schlecht, dass sich selbst König Leo’nidas höchstselbst in ebenjenen stürzt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Homepage
Instagram
Facebook


Darkest Hour

Wer den kürzesten Weg zwischen Metalcore und Melodic Death Metal sucht, kommt um die Amis Darkest Hour nicht herum. Seit ihrer Gründung im Jahr 1995 liefert die Truppe aus Wahington D.C. Qualitätsware – natürlich auch live, wie sie kommendes Jahr auf dem Battlefield demonstrieren wird.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Homepage
Instagram
Facebook


Gloryhammer

Gloryhammer haben sich spätestens mit ihrem zweiten Album „Legends From Beyond The Galactic Terrorvortex“ endgültig in die erste Liga des Power Metal gespielt. Nun wollen Angus McFife XIII, Ser Proletius, The Hootsman, Zargothrax und Ralathor auch in Sulingen das dritte Kapitel ihrer musikalisch-epischen Saga zelebrieren. Also, „mighty Warrios of Reload“ – join the quest to save the Kingdom of Fife! Hoots!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Homepage
Instagram
Facebook