Emil Bulls statt Callejon

Die schlechte Nachricht: Aufgrund unvorhergesehener Terminkonflikte müssen Callejon ihren Auftritt auf dem Reload 2019 leider absagen.

Die gute Nachricht: Emil Bulls springen ein! Wir freuen uns auf die Münchner Alternative Metal-Recken!


SETYØURSAILS gewinnen Bandcontest

Die Gewinner-Band unseres diesjährigen Contests steht fest: SETYØURSAILS aus Köln konnten mit ihrem Melodic Hardcore die überwältigende Mehrheit der Anwesenden am 20. April im JoZZ Sulingen überzeugen und sichern sich damit den letzten freien Slot auf dem Reload 2019 – herzlichen Glückwunsch, wir sehen uns im August!

Vielen Dank an alle teilnehmenden Bands, das Orga-Team, das Team des JoZZ und alle Anwesenden!


Reload Bandcontest 2019

Ihr wollt mit eurer Band das Reload 2019 rocken? Dann bewerbt euch für unseren diesjährigen Contest! Am 20. April entscheidet das Publikum im JoZZ Sulingen, welche der fünf antretenden Bands den letzten freien Slot auf der Hauptbühne des Festivals bekommt.

Die ausgewählten Bands werden 2019 nach der Bewerbungsphase in folgender Location gegeneinander antreten:

20.04.2019 Jugendzentrum JoZZ Sulingen

Die fünf teilnehmenden Bands werden von unserer unabhängigen Jury ausgewählt, die sich ab jetzt auf eure Bewerbungen freut! Diese schickt ihr bitte an reload_contest@online.de, folgendes sollte sie beinhalten:

  • Eine individuelle Begründung für die Teilnahme am Wettbewerb
  • Die Internetadresse der eigenen Homepage und/oder der eigenen Facebook-Seite
  • Die Internetadresse zu einem Bewerbungssong auf YouTube oder ähnlichen Portalen
  • Dateianhänge wie PDF, MP3 etc. werden nicht berücksichtigt

Wichtig: Ihr dürft noch keinen Plattenvertrag haben.

Die Bewerbungsfrist für alle teilnehmenden Bands endet am 25. März 2019.

Beste Grüße und viel Erfolg
Markus, Björn und Ralf vom Contest-Team


20 neue Bands

Wenn das mal nix ist, heute haben wir ganze 20(!) neue Bands für euch! Neu beim Reload 2019: Bullet For My Valentine, While She Sleeps, Soilwork, Bury Tomorrow, Sondaschule, Ignite, Dog Eat Dog, Monsters Of Liedermaching, Eyes Set To Kill, Evil Jared, Radio Havanna, Cutthroat LA, Copia, Pressure Recall, Bullseye, The Creapers, Powerslave, AC/Dynamite, Strength und Mürderhead.

Unten seht ihr das gesammelte Line-up, traditionell bleibt ein Slot für die Gewinnerband unseres Bandcontests reserviert (Infos folgen). Ill Niño müssen ihren Auftritt aus bandinternen Gründen leider absagen.

Tickets bekommt ihr bei Eventim, Metaltix, bei der Volksbank Twistringen, den Kreissparkassen Sulingen und
Diepholz sowie bei Shock “Records & Coffee”!

 


Sieben neue Bands

Es gibt Zuwachs an der Bandfront! Wir freuen uns sehr, mit Sabaton einen ertsen Headliner für 2019 präsentieren zu dürfen! Die schwedischen Heavy Metal-Helden versprechen eine epochale Show in Blockbuster-Länge. Großartige Unterhaltung versprechen selbstverständlich auch Hatebreed, Backyard Babies, Ill Niño, Callejon, Any Given Day und Evergreen Terrace! Karten für das Spektakel bekommt ihr bei Eventim, Metaltix, bei der Volksbank Twistringen und bei Shock Records in Osnabrück! See you on the Battlefield!


Die ersten Bands

Lange genug gewartet – hier sind die ersten Bands für das Reload 2019!

Airbourne werden zurückkehren und einmal mehr beweisen, warum sie zu den besten Hard Rock-Bands ihrer Generation gehören. Of Mice & Men zählen zu den wichtigsten Metalcore-Bands der letzten Jahre, wohingegen Clawfinger im Crossover und Agnostic Front im New Yorker Hardcore Legendenstatus innehaben. Mehr Metalcore gibt es von Walls Of Jericho, Nasty und Jinjer, dazu harten und melodischen Rock aus dem Gruselkabinett von Lordi und Punk von Massendefekt. Den Abschluss bilden die schwedischen Rockerinnen Thundermother.

Karten bekommt ihr für 99 € (inkl. Gebühren und Camping) bei Eventim und Metaltix sowie bei der Volksbank Twistringen und bei Shock Records in Osnabrück erhältlich.

Wer jetzt schon Sehnsucht nach dem Battlefield hat und Leo’nidas vermisst, sollte sich unser offizielles Video-Recap vom Reload 2019 zu Gemüte führen!


Early Birds ausverkauft

Liebe Leute!

Tausend Dank, die Early Birds aka “Löwen im Sack” für 2019 sind ausverkauft – das ging so schnell wie noch nie! Wir sind wirklich stolz und dankbar für das Vertrauen, das ihr uns entgegen bringt!

Ab jetzt gibt es die regulären Kombitickets mit Camping bei Eventim und Metaltix, wir geben Bescheid, wenn dann auch die örtlichen Vorverkaufsstellen bestückt sind!

Bis dahin: Danke! See you on the Battlefield!


Reload 2019

Es wird mal wieder Zeit für ein DICKES, FETTES DANKESCHÖN! Wir können immer noch nicht so recht fassen, dass wir zum ersten Mal in unserer Geschichte ausverkauft waren. Noch viel weniger können wir aber fassen, wie hart ihr Party macht und dabei tiefenentspannt und rücksichtsvoll bleibt – danke!

Natürlich werden wir nächstes Jahr weiter machen – 22. bis 24.08.2019 sehen wir uns wieder auf dem Battlefield!

Nun kommt der Knackpunkt: Wie ihr bestimmt mitbekommen habt, werden Festivals immer teurer in der Produktion, das betrifft natürlich auch uns. Zudem wollen wir euch natürlich jedes Jahr mehr bieten und investieren in allen Bereichen, um genau das zu erreichen. Daher kommen wir nun nicht mehr umher, eine leichte Preiserhöhung vorzunehmen, sprich: Die Kombitickets mit Camping werden 99 € kosten. Die Early Bird Tickets (89 €) gibt es ab jetzt wie gehabt bei Eventim und Metaltix. Wir möchten ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Entscheidung zu dieser Erhöhung schon länger gefallen ist und nicht mit unserem Sold Out zusammenhängt.

Wir sehen uns auf dem Battlefield, oder?

Kreator // Reload Festival // Foto: Jessika Wollstein


AUSVERKAUFT

Das ging schneller, als wir jemals erwartet hätten – wir sind zum ersten Mal in der Geschichte des Reload AUSVERKAUFT!

Es gibt keine Tickets mehr an der Abendkasse!

TAUSEND DANK, AUF DIE NÄCHSTEN TAGE!